News

Elektromobilität in der Wohnungswirtschaft

Mieter in Mehrfamilienhäusern und Wohnungseigentümer haben derzeit keine rechtliche Handhabe, um eine eigene private Ladestation an ihrem Stellplatz zu installieren.

Mehr »

BVI baut Kompetenzzentrum für Unternehmensnachfolge auf

Der Generationenwechsel in der Immobilienverwalterbranche ist in vollem Gang. Bei diesem entscheidenden Schritt in Leben und Beruf unterstützt der BVI bereits konkret, umfassend und auf der Basis langjähriger Erfahrung und eines engmaschigen Netzwerks.

Mehr »

BVI spendet 3000 Euro für Schulneubau in Kenia

Der BVI e.V. engagiert sich seit Jahren im karitativen Bereich und unterstützt soziale Projekte. Dennoch ist der Bedarf nach Hilfe, gerade wenn es um lebenswerten Wohnraum und geeignete Bildungseinrichtungen geht, natürlich immer noch sehr groß.

Mehr »

BVI stößt Dialog zur WEG-Novellierung an

Als führende Immobilienverbände haben gestern der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. und der Immobilienverband Deutschland IVD die Debatte über eine mögliche Ausgestaltung der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes in Gang gebracht.

Mehr »

Wohngipfel 2018

Am 21.09.2018 sind Bund und Länder im Bundeskanzleramt zum Wohngipfel zusammengekommen, um über die Zukunft der Wohnungswirtschaft zu diskutieren. Es wurden insbesondere Maßnahmen zur Bekämpfung der steigenden Wohnungsnot in Ballungszentren und zur Einhaltung der EU-Klimaziele für Gebäude besprochen.

Mehr »

Gunther Adler bleibt im Amt

Alles zurück auf Anfang. Vor nicht einmal einer Woche sollte Baustaatssekretär Gunther Adler (SPD) zwei Tage vor dem Wohngipfel abberufen werden (siehe BVI-News vom 19.09.2018), um für den umstrittenen Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen (CDU) einen Staatssekretär-Stuhl frei zu machen.

Mehr »

Gunther Adler abberufen

Der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Gunther Adler wird in den vorläufigen Ruhestand versetzt.

Mehr »

Hoch hinaus

Wer möchte nicht hoch hinaus? Und auch wenn uns die Leiter dabei hilft, sie kann uns auch zum Fallen bringen - und das mit ungeahnten Folgen wie langfristigen Verletzungen...

Mehr »

Koalition einigt sich auf Änderungen beim Mietrecht

Die große Koalition hat sich durch einen Kompromiss auf Änderungen im Mietrecht geeinigt.

Mehr »

Gesetz zur Einführung einer Berufszulassungsregelung

Seit 1. August müssen Wohnimmobilienverwalter offiziell einen Antrag auf Erlaubnis stellen, ihr Gewerbe ausüben zu dürfen. Die dafür notwendigen Formulare stehen nun nach und nach bei den zuständigen regionalen Industrie- und Handelskammern bzw. den Gewerbeämtern bereit. Zuständigkeiten können je nach Gegend variieren; im Zweifel hilft ein Anruf bei der Kammer oder dem Amt.

Mehr »